Samstag, 28. August 2010

Arthur, mon amour...

In meinem Leben spielen einige Arthurs eine wichtige Rolle und seit dieser Woche hängt sogar eine königliche Variante bei mir an der Wand. Silke Tausendschön hat ein 'Prinz Arthur' Bild aus dem Nimmerland in die Schweiz gebracht. Dass ich genau dann in den Ferien war, konnten wir noch nicht ahnen, als wir das per Mail ausgemacht hatten. Die liebe Maya hat dann die Tasche für mich in Empfang genommen und drei Stunden durch Luzern geschleppt. Vielen lieben Dank, ich werde mich bestimmt mal revanchieren...

Ist er nicht schön? Gerne hätte ich ja noch mehr von den Bildern. In unserem Treppenhaus machen sie sich wirklich gut. Zum Glück gibt es viele tausendschöne Glücksbringer auch als Postkarte.

Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    ich glaube, da kann das Wetter draussen noch so trüb sein, bei so einem Bild wird einem einfach ein Lächeln entlockt, einfach nur schön!GLG,Petra

    AntwortenLöschen
  2. :-)
    ein Bild mit Erinnerungen!!!

    Und ein paar Karten haben ja dank meiner beiden Màdels auch gefehlt...

    äs grüässli und "häppi Weekend"

    maya

    AntwortenLöschen
  3. Ist das ein toller Frosch, ich mag Frösche auch unheimlich gerne und kann verstehen, dass du in ihn direkt verliebt warst.

    LG Anita

    AntwortenLöschen
  4. Juhu Barbara

    Das Date mit "deinem" Arthur (also dem Bild meine ich jetzt...) war toll - nur DU hast gefehlt!!!!!!!!!!!

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. ich hoffe du hast arthur heute schon geküsst?????!!!! :-)))

    DER arthur hier ist wirklich zuckersüss und wirklich zum knutschen. aber ich denke dein anderer arthur ist auch einer dieser schätze von ehemännern die nich oft den kopf schütteln wenn frau wieder irgendwelche komischen ideen hat :-))

    ganz es liebs grüessli
    katja

    AntwortenLöschen
  6. Boahh...dieser Arthur ist aber auch süss....küss nur ja nicht den Falschen ;-))).
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  7. ...jööööö... isch das äs Troumhaftsschöns-Bild!!!!!
    So schön!!!!
    Freue mi mit dir!
    Liebi Grüessli Nathalie

    AntwortenLöschen