Donnerstag, 15. Juli 2010

Gelb...

Irgendwie fällt mir im Moment das Bloggen und auch das Kommentareschreiben schwer. Auch mit meinen Mails bin ich im Hintertreffen und hoffe, dass niemand enttäuscht ist. Eigentlich gibt es aber einige Sachen zu zeigen. Zum Beispiel die erste Ringelblumenblüte und einen gehäkelten Topflappen. Zufälligerweise beides herrlich gelb.

Ich habe mit 6 festen Machen gestartet und dann in jeder Runde 6 Maschen zugenommen. Mit der Häkelnadel Nr. 4 brauchte ich 22 Runden. Abgeschlossen hab ich mit einer Runde weissen festen Maschen und einer Runde Picot. Zum Glück habe ich eine Anleitung dazu gefunden, das habe ich nämlich schon lange nicht mehr gemacht.

Kommentare:

  1. Das ist ja eine schöne Blüte...meine lassen noch auf sich warten. Dafür hat Emily eine tolle Wundsalbe mit Ringelblume gemacht...die riecht soo gut.
    Der Topflappen passt zur Jahreszeit mit diesem fröhlichen Gelb.
    GllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  2. Hi,
    handgemachte Topflappen sind super :)
    Vielleicht helfen deine Ringelblumentopflappen ja auch bei verbrannten Fingern :)
    Liebe Grüße
    Sinchen

    AntwortenLöschen