Samstag, 13. August 2011

Gemütlich...


Während unten in der Stadt die Streetparade tobt, ist es bei uns daheim besonders gemütlich. Gestern haben wir sämtliche Einkäufe erledigt und sind heute Morgen ganz früh aufgestanden. Nach dem täglichen Aufräumdurchgang konnten wir den Kaffee in der Sonne geniessen und danach rief mich die Nähmaschine.



Aus diesem Zauberstöffchen, das mir die liebe Katja geschenkt hat, habe ich ein neues Minigretelies genäht. Das ist und bleibt wohl eins meiner Lieblingsschnittmuster, weil es so viel Platz für schöne Borten und Bänder bietet.



Gestern morgen ganz früh ist unsere Tochter nach 3 Wochen Kanada und NY zurück in Zürich gelandet und endlich konnten wir mal wieder als komplette Familie im Garten sitzen und erzählen...


Kommentare:

  1. Ich hätte mich ja auch mit gemütlichem Kaffee und anschliessend hinter die Nähma gesetzt, um so ein schönes Täschchen zu nähen.
    Liebgruss, Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Sogar hier gab's gestern "tufftufftuff". Da haben sich wohl einige schon früh morgens auf die Streetparade vorbereitet. ;-)
    Liebe Grüsse! lealu

    AntwortenLöschen
  3. ich wäre sooo gerne an die streetparade gegangen!!!
    dein täschli ist ja zuuuu herzig!!! der stoff ist wirklich wunderschön und die borten-kombi am oberen rand ist zucker!!!!

    freu mich auch bald mal wieder an die maschine zu gehen.

    glg
    katja

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön sieht Dein Täschchen aus. Herrlich der Stoff und die Farben.
    Eine sonnige Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen