Montag, 1. August 2011

1. August...





Am 1. August feiert die Schweiz ihren Nationalfeiertag. Wie praktisch, dass diesmal daraus ein langes Wochenende geworden ist. Ursprünglich wollten wir die Tage nutzen und eine kleine Reise unternehmen, aber schlussendlich haben wir einfach jeden Tag einen Ausflug gemacht. Am Samstag waren wir im Technorama.





Heute machten wir eine Wanderung durch das Küsnachtertobel, welche wir mit einer Schifffahrt nach Zürich abschlossen. Auf dem Bild seht ihr die Skyline von Zürich mit dem neuen Primetower in der Mitte.





Unser Sonntagsausflug führte uns, ausnahmsweise mal im Auto, in den Tierpark Langenberg. Dort sahen wir nicht nur Elche, Hirsche, Füchse, Luchse, Bären, Murmeltiere und Pferde....



... sondern wir trafen auch Familie Kitschwelt. Welch toller Zufall!



Da unsere Tochter zur Zeit in einer dieser Wohnungen in Montreal wohnt, machten wir die Ausflüge nur zu dritt mit unserem 14jährigen Sohn. Toll, dass er uns begleitet hat. In diesem Alter ist das sicher nicht selbstverständlich. Dafür fahren wir ihn dann Mitte August auch gerne an die Gamescom in Köln...

Kommentare:

  1. Hallöli, liebe Barbara,
    soooo weit weg ist dein Töchterchen zur Zeit? Ist schon merkwürdig, wenn die Kinderchen auf einmal flügge werden! Schade, dass wir uns Mitte August verpassen! Ich wünsche aber euch und vor allem dem Sohnemann einen wunderbaren Aufenthalt in Kölle!
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. sali barbara..

    ich habe mich riesig gefreut euch zu sehen. spontan ist doch immer am besten.

    ganz liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara!
    Das sind wirklich ganz tolle bilder!!! Ganz viel spaß in Köln und eine richtig gute zeit, Anna

    AntwortenLöschen
  4. ooooh ihr habt ja wieder so tolle sachen unternommen....genial...

    canada...oh da war ich auch und bin in jungen jahren auch fast dageblieben....ein wunderbares land!
    ganz es liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  5. na dann hattet ihr doch auch ein herrliches und langes wochenende :-)
    was wir gemacht haben zeig ich auch bald mal. nur soviel: ich hab wieder schuhe gekauft und mein "material-kauf-verbot" hab ich kurzfristig aufgehoben :-)))))

    hoffe euer mädel hat eine schöne zeit auf ihrer reise. die wohnungen sehen ja sowas von genial aus!!!

    glg
    katja

    AntwortenLöschen