Dienstag, 11. Dezember 2012

ine schtäche, ume schla...


 ine schtäche, ume schladure zieh und abe lah... Zum Glück brauch ich dieses Merksätzli beim Stricken nicht mehr. Sonst würde mein Schal bis Sonntag bestimmt nicht fertig und dann möchte ich ihn doch gerne an meinem Stand am Nachtmarkt verkaufen.


Wir freuen und darauf und auch auf euren Besuch. Auf Alpenschick könnt ihr sehen, was dann am Sonntag sonst noch so auf dem Tisch liegen wird. Ich bin grad voll im Schuss...

Kommentare:

  1. oh ich wünsche dir gaaaanz viele liebe menschen und dass du viel verkaufen kannst...dein schal ist supi schön...grün hatte ich auch mal...irgendwer hats mir stibitzt!!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen

  2. ♥ en schöne Rüscheli Schal wird das!

    Viel Erfolg uf em Markt!

    glg Nathlaie

    AntwortenLöschen
  3. JETZT ist der schöne schal sicher schon fertig. die farbe gefällt mir ausserordentlich gut - geniales grün!!! der geht am sonntag sicher -schwuppdiewupp- weg (genau so wie die schönen nadelkissen. mein schönes kisseli von dir benutzes ich viel und gerne :-)

    glg
    katja

    AntwortenLöschen
  4. ...und ich will diesen grünen schal :-)

    ich werde schon um halb drei dastehen!

    AntwortenLöschen