Freitag, 30. Oktober 2009

Es muss nicht immer Kaviar sein...

... Toast Hawaii gibt es heute bei uns. Ein absoluter Klassiker, leider ohne die obligate Kirsche (die sind noch in der Migros, dafür habe ich ja jetzt die tollen Servietten und die Fliegenpilze, siehe Post von gestern).
Dieses Abendessen ist besonders praktisch am Freitag, denn dann ist immer ein Kommen und Gehen und wir schaffen es nie, dass sich alle gleichzeitig an den Tisch setzen. Die ersten Toasts sind schon verspeist, die anderen warten noch auf den Backofen und ich habe Zeit, noch ein wenig zu häkeln. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. Morgen mache ich mich mit Maya auf ins Fricktal, dort treffen wir die Landmaus am Herbstmarkt. So toll, wir freuen uns sehr auf diesen Ausflug.

Kommentare:

  1. liebe Barbara...
    das habe ich als kind viel erhalten...und ich liebte es... leider kann ich dies nicht mehr so häufig machen, weil mein tiger gar kein käse leiden mag... kein käse zum essen und kein käse als geruch... aber ich komme schon zu meinem käse...lach... ich mache mir käsekostlichkeiten wenn er ausser haus ist, dann wird geschlemmt was das zeug hält... ;-))))) danach muss frau gut lüften..hihi

    liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  2. ...mmmh fein...
    hey, wo ist im Fricktal Herbstmarkt(ich wohn ja fast im Fricktal)???
    mal schauen, ob wir uns über den Weg laufen...

    glg simone

    AntwortenLöschen
  3. Mhhh, dass sieht ja lecker aus! Ich liebe Toast Hawaii, es hat ihn aber leider schon ganz lange nicht mehr bei uns gegeben! Aber die nächsten Tage gibt es mal wieder welchen! Danke für Deine Anregung!

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Meike

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,

    macht Ihr das mit Raclette-Käse? Muss ich auch mal probieren.

    Wegen der Servietten hab ich gleich mal meinem Schwösterli gesimst, ob sie für mich im Migros auf die Jagd gehen kann ;)

    Viele Spass auf dem Herbstmarkt!

    LG Tine

    AntwortenLöschen
  5. Hmm lecker! Das könnte ich auch mal wieder machen! Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen Freundinen auf dem Herbstmarkt. Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara!
    Das sieht wirklich lecker aus!
    Ich wünsche dir heute einen tollen Ausflugs-Tag und lasse dir liebste Grüße hier, anna

    AntwortenLöschen
  7. Das gab es bei uns zu hause immer an Silvester! Allerdings mag ich es heute lieber mit Pfirsich statt mit Ananas! ....könnt ich eigentlich mal wieder machen!

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  8. toast hawai war bei uns früher ein klassisches samstag mittagessen. weils so schön schnell geht und samstags immer so viel anderes anlag...
    vg,
    frl. sewsie

    AntwortenLöschen
  9. Dreimal darfst Du raten, was es heute bei uns gibt *grins*
    Wir essen es auch unheimlich gerne - nur irgendwie vergesse ich es immer.... und deswegen freue ich mich heute umso mehr, daß Du uns wieder auf die Idee gebracht hast!
    GLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. OH Mann,
    das duftet nach früher.
    Das war auch in meiner Kindheit des öfteren ein beliebtes Samstagabend-Essen. Gute Idee, mal sehen, was meine Lieben dazu meinen.
    Ich schick dir viele liebe fraeuleins-Grüße für ein ganz wunderbares Wochenende.
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. bäh...wer will schon die rohen rogen vom stör essen.....würg...LOL
    jaaaaaaaaaaaa das ist so läääääggger...sabber...
    liebst
    svenja

    AntwortenLöschen
  12. mmmhhh...sind schon alle weggefuttert, oder lohnt es sich noch vorbei zu kommen??
    Toast Hawaii gibts bei uns auch ab und zu oder auch gerne "Strammer Max"!
    ("Strammer Max"
    Man nehme eine Scheibe Brot, darauf:
    Margarine oder Butter,
    roher Schinken,dünne Scheiben Käse.
    Und darauf je nach größe der Brotscheibe 1 - 2 Spiegeleier.)

    Geht beides so schnell und ist so lecker!

    Liebe Grüße
    s.

    AntwortenLöschen
  13. Mmmh, -mir läuft gerade das Wasser im Munde zusammen. Die hatte ich schon so lange nicht mehr, - höchste Zeit, dass das geändert wird. Schmeckst übrigens auch gut mit einem Klecks Sahne-Schmelzkäse in der Mitte....

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  14. Püh...das lässt mich völlig kalt(sabber,sabber)

    Ich essen jetzt nämlich nach 18:00 Uhr nichts mehr...
    Das mache ich aber nicht wegen dem Fliegenpilzfieber*hihi*

    Liebe Grüße an meine Wichtelfee,
    Line

    AntwortenLöschen
  15. Ich hoffe, du hast heute einen wunderschönen "Mädelstag" verlebt! Du hast Recht, es muss eigentlich so gut wie nie Kaviar sein. Solche deftigen Sachen sind auf jeden Fall besser. Bei uns gab es heut Halloween-Kürbissuppe.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  16. Schön, dass du mich gefunden hast;-) Dafür habe ich die Servietten in der Migi nicht gefunden ;-(
    Gruss Claudine

    AntwortenLöschen