Mittwoch, 28. Oktober 2009

Tolle Kombination...

Manchmal muss ich tagelang über Stoffkombinationen brüten, gestern ging es dafür mal wieder blitzschnell. Beim Durchblättern der Stickdateien bin ich auf diese Datei von Fliegenpilzchen gestossen. Zu kaufen gibt es sie bei Tinimi.

Der Westfahlen-Stoff lag zum Glück noch unaufgeräumt auf den Gästebett. Und schwups, ist dieser Alpenbrautbeutel entstanden....

Kommentare:

  1. Liebe Barbara!
    "Alpenbraut"... eine super tolle Idee! Ich wäre auch gerne eine Alpenbraut ;-) Ich lasse dir liebe Grüße hier, Anna

    AntwortenLöschen
  2. Du hast vollkommen recht, diese Kombi sieht wirklich toll aus. Ich grüble schon die ganze Zeit an welches Projekt ich mich als nächtstes wage und natürlich welchen Stoff ich dafür verwende.
    Alles Liebe Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Barbara,
    ja manchmal kommen die Ideen einfach so- und das sieht wirklich so schön aus!
    Ich hoffe du hast einen schönen Tag und drück dich, andrella

    AntwortenLöschen
  4. Einfach nur zauberhaft, deine Alpenbraut.
    Wer braucht nicht auch so einen romantischen Beutel?!
    Viele liebe fraeuleins-Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe noch nie eine schönere Alpenbraut erblickt ;o)!Ich wünsche dir einen schönen Abend und sende viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  6. Eine hübsche Alpenbraut!
    Bei mir liegen leider viel zu viele Stoffe unaufgeräumt herum, deshalb braucht es bei mir wohl immer ziemlich lange, bis ich eine passende Stoffkombination beisammen hab.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  7. wunderschöne Farbkombi!!! Die Stickdatei habe ich auch! Sie ist einfach nur klasse! Liebste Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Barbara
    wunderschöne Umsetzung und... meine momentane Lieblingsdatei :-)

    äs grüässli von maya, die gleich wieder weiter stricken geht...

    AntwortenLöschen
  9. oh wie schön!!! die stickdatei, der schöne stoff und die kombi - perfekt! ich nähe grad auch "beutel für allerlei kinkerlitz, krimskrams und schnickschnack" - perfekt um stoffreste zu verwerten :-)


    liebs grüessli aus davos
    katjt

    AntwortenLöschen
  10. Das Beutelchen sieht total süß aus und die Stoffkombination ist dir gelungen !

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  11. Dieses tagelang über Kombinationen brüten kenne ich. Nie bin ich zufrieden und wenn ich eine Kombination gefunden habe, werfe ich sie wieder um. Ergo, ich werde nie mit meinen Projekten fertig. Das macht mich ganz fertig. Besonders, wenn ich sehe, was Du für eine Produktivität an den Tag legst.

    Wie machst Du das?

    verwunderte und neidische Grüße von Doris

    AntwortenLöschen