Dienstag, 18. Juni 2013

Eiskalter Genuss...


Ach wie herrlich, endlich ist Sommer! Und dank meinem Ausflug mit Simone kann ich täglich mein Lieblingsgetränk geniessen. Diesen Veilchensirup gibt es nämlich nur in den Cora Läden in Frankreich und ich liebe ihn. Zugegeben, es ist sicher Geschmacksache, aber ich liebe ja auch Lavendeltee und die Veilchen gehen in die gleiche Richtung. Auch zahlt sich nun unser neuer Kühlschrank mit automatischem Eiswürfelbereiter aus. Dagegen habe ich mich lange gewehrt, denn die zusätzliche Wasserleitung hat mich abgeschreckt. Der Aufwand hat sich aber eindeutig gelohnt. 

Kommentare:

  1. Das hört sich aber köstlich an - Veilchensirup! Da würd ich mir auch ein Schlückchen genehmigen.... Viva! Einen genüsslichen Abend wünsch ich Dir Judith

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, mit Eiswürfelbereiter, da werde ich glatt neidisch, weil ich doch so´n Kaltgetränk-freak bin :)
    Der Veilchensirup sieht zumindest seeehr interessant aus.Probieren würde ich es auf alle Fälle, beim Schlumpfeis haben auch damals alle "Pfui" gesagt und ich liebe es bis heute :)))

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  3. noch nie gehört... aber die Farbe ist einmalig traumhaft wunderschön. Ich muss dringend schauen, dass mir jemand solchen Veilchensirup aus Frankreich besorgen kann!
    sonnige Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. liebe Barbara - das sieht ja ganz speziell aus und hätte heute ganz gut zu meinem T-Shirt gepasst :-)). Gespannt, wie es schmeckt - herzliche Sommergrüsse iRene

    AntwortenLöschen
  5. Naja... bring mir doch ein kl Fläschchen am Do mit...ich bin ja noch skeptisch ;)
    <3

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie praktisch! Wir haben nie Eiswürfel, wenn wir gerade welche brauchen! Na dann Pröschtli!
    LG, lealu

    AntwortenLöschen
  7. Sehr cool! Ich kenne das gar nicht?!
    Aber genial!
    Ich will auch so etwas versuchen *njammi*

    AntwortenLöschen