Freitag, 5. März 2010

Ausstellung...

Hin und wieder darf ich meine Leidenschaft sogar in der Kirche ausleben. Momentan findet eine Ausstellung zum Thema Fairer Handel statt und meine Nische weisst auf einen Aktionstag Mitte März hin, an dem Rosen mit dem Max Havelaar Label verkauft werden. Ich konnte mir das Thema selbst aussuchen und habe dann natürlich aus dem Vollen geschöpft. Die Rosenfotos sind vor zwei Jahren in unserem Garten geknipst worden. Im Geschirr habe ich Hyazinthen gepflanzt und als Tischtuch musste natürlich mein Lieblingsrosenstoff herhalten. Als Aufheller habe ich dann noch ein Küchentuch mit der Rosenkreuzstichserie von Smila bestickt. Sogar zwei Fliegenpilze habe ich reingeschmuggelt....

Kommentare:

  1. Du hast da eine wirklich hübsche Ecke gezaubert, ich mag besonders die Tischdecke(ist doch eine oder), sogar die beiden Fliegenpilzchen habe ich nach "Vergrössern" des Bildes entdeckt.
    Alles Liebe Christine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara!
    Das ist ja wirklich mal eine ganz ganz tolle Idee! Dein tischchen mit den Rosen-Fotos sind ganz ganz toll aus!!!
    Liebe Wochenend-Grüße sendet dir Anna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara,
    die Ecke ist entzückend geworden, wunderschön! Da möchte man gerne verweilen!!
    Ein schönes Wochenende!!♥Herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  4. liebe barbara..
    ja.. das hast du mir ja erzählt...
    es ist wundervoll verträumt und verführerisch.

    ganz liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  5. Hey Barbara
    Das ist ja eine tolle Idee.....vielleicht sollte ich meinem Kirchgemeinderat einmal davon erzählen. Deine Ecke ist echt schön und lockt einem hinzugegen und es anzusehen. Die Idee die Rosenaktion als Motiv zu nehmen und eben so toll umzusetzen finde ich schlichtweg genial. Merci noch für Deinen Kommentar. Ich bin echt beruhigt dass es nicht an mir liegt!
    Ganz liebi Grüess us Bärn
    Hanni

    AntwortenLöschen
  6. Auch ich habe die fliegenden Pilze, äh..... Fliegenpilze in deinem wunderschönen Deco entdeckt. Herzlich Landmaus

    AntwortenLöschen