Samstag, 6. März 2010

Eingeschneit und ausgebremst...

Als ich um 8 Uhr aufgestanden bin, hatte es nur ein paar wenige Schneeflocken in der Luft. Jetzt, 3 Stunden später sind wir total eingeschneit. Die Stadt steht still und ich bin froh, dass es Samstag ist. Eigentlich wollen Maya und ich heute einen Ausflug machen. Den müssen wir jetzt vernünftigerweise verschieben. Sicherheit geht vor.
Liebe Simone, wir wünschen dir, dass du in deinem Atelier viele liebe Gäste empfangen kannst und freuen uns, dass du dir diesen Traum erfüllen konntest. Deine Sachen sind einfach zu schön und bestimmt werden jetzt noch viel mehr Menschen davon begeistert sein.

Kommentare:

  1. Da haben wir es in Bern nicht besser. Es windet und schneit.....wäh gruusig.
    Liebi Grüess
    Hanni

    AntwortenLöschen
  2. oh ja....bei uns auch...nur noch schnee und ich will doch den gar nicht mehr...!!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Auch ich bin untröstlich. Doch die Vernunft hat auch bei uns gesiegt. Also bleiben wir brav zu Hause.
    Vielleicht ist es ja möglich, dass wir uns trotzdem bald bei Simone treffen?!?

    GLG, schönes WE
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube es hat überall geschneit! Als die Wetterprognose kam,dachte ich nah ja schaun wir mal!! Aber nun haben wir hier eine 10 cm hohe Schneedecke und das im März! Nur gut das der Stoffmarkt in Oberhausen letzte Woche stattfand, sonst wäre ich dort auch nicht hingekommen!!! Ich mache es mir genau wie du daheim gemütlich und warte hoffnungsvoll auf den Frühling! Allerliebste Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Bei uns in Niedersachsen auch nur Schnee.
    Herzliche Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  6. schade :-(

    aber was solls.... jetzt wird halt aufgeräumt!

    äs grüässli -maya

    AntwortenLöschen
  7. Oje, bei euch sieht es also leider auch so aus :o(...hmmm, aber weißt du was ?Der Frühling kommt, Bestimmt!Nur müssen wir wohl leider ein bisschen länger warten...einen wundervollen Abend und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Barbara
    das hat ja wirklich heftig geschneit, in so kurzer Zeit so viel Schnee!!! (und jetzt auch noch soooo saukalt, brrr!)

    ich freu mich auf euch zwei...
    zu Kaffee und Kuchen, oder?

    lg simone

    AntwortenLöschen