Sonntag, 5. August 2012

Elsässer Lebensgefühl...


Im Gegensatz zu Simone hab ich es verpasst, mir in Colmar einen Gugelhupf zu kaufen. 
Aber Dank der original Elsässer Backform meiner Schwiegermutter, konnte mir mein Mann doch noch diesen Genuss erfüllen. Mhhh, mit Speckwürfelchen, so fein, drum gibt es jetzt gleich ein Glas Wein dazu... (ja, Simone, ich ess für dich ein Stück mit...)

Kommentare:

  1. Mmmmmhhh, mit Speckwürfeln? Das hört sich oooberlecker an, besonders wenn man noch nix gefuttert hat und wartet bis der Gatte mit der schnellen Pizza wiederkommt, weil man einfach keine Lust zum kochen hatte ;)

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  2. MEINER war süss; etwas luftig

    ...aaaaaaaaaaaaaber mit so vielen Erinnerungen verbunden ツ

    ggglg

    AntwortenLöschen
  3. oh ich hab auch so ein leckeres rezept...speck haselnüsse....wein...mmmmh...aber von deinem hätte ich mir auch ein stückchen geschnappt!!!! lecker...

    AntwortenLöschen
  4. hoffe, du hast mir auch ein stückchen gewidmet?? ich hab noch nie salzigen gugelhupf gegessen, liest sich aber sehr sehr lecker!!

    glg
    katja

    AntwortenLöschen
  5. I love kougelhopf, the mold is beautiful too!

    AntwortenLöschen