Samstag, 25. August 2012

Auf in die nächste Runde...


Während meine Marktfahrerfreundin noch oben im Gästezimmer schläft, bin ich schon voll motiviert für unseren zweiten Markttag in Regensberg. Wir hatten gestern einen richtig tollen Tag. Unser Standplatz ist ideal, jeder Besucher muss zweimal an uns vorbei und die Städtlibewohner im Haus gegenüber sorgen sich liebevoll um uns. Wir hatten begeisterte Kundschaft und uns war all die Stunden niemals langweilig. Die Atmosphäre mit in den Ständen, der wunderbaren Kulisse, den Gauklern und Schaustellern ist richtig inspirierend und die mitgenomme Strickarbeit für ruhige Momente hätte ich getrost daheim lassen können. Besonders gefreut haben uns aber die vielen lieben Menschen von nah und fern, die extra wegen uns ins Städtli gekommen sind. 
So, jetzt habe ich Simones Wecker schon zum zweiten Mal gehört.... Ab 10 Uhr sind wir wieder in Regensberg hinter unserem Stand und hoffen, dass uns auch heute der Sonnenschein nicht im Stich lässt. Trotz sehr schlechter Prognosen haben wir gestern keinen einzigen Regentropfen abbekommen. 
Regensberg: Nomen non est omen....

Kommentare:

  1. guten Morgen Barbara... ist das Frühstück schon fertig???? ich komme runter!

    simone

    AntwortenLöschen
  2. Viel Erfolg auch heute!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Discofeeling unter der Dusche!!!
    Barbara, es wird später

    ;)))))

    simone

    AntwortenLöschen
  4. Juhuui!
    Das klingt nach einem Prachtstag. Lasst es Euch heute auch gut gehen und weiterhin viel Markt-Erfolg und Freude.

    Herzlichst
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  5. auch heute wird euch das wetterglück beistehen!!!! ich weiss das!!!

    wünsche euch nochmals einen tollen tag mit vielen lieben begegnungen... meine wird ausbleiben, da das mini-me krank ist :-(

    lg -maya

    AntwortenLöschen
  6. Rotbäckchen sowas gibt es noch? Ist ja toll!
    Euer Markttag muss toll gewesen sein!

    AntwortenLöschen
  7. supi und meine Grüsse sind auch angekommen ♥-lich piri

    AntwortenLöschen
  8. ach wie schön war das gestern bei euch am stand!! hoffe ihr hattet heute noch so einen schönen tag denn ihr habt es mit all euren schönen sachen wirklich verdient. ich freu mich schon auf euren "end-bericht"

    glg
    katja

    ps: SIMON - man schreibt nicht anonym!!!
    konntest du die pinnwand geniessen????

    AntwortenLöschen
  9. Das ist also der Blog, von dem du gesprochen hast. Auch Mittelalterleute sind heute technisch auf der Höhe! :)
    Die Nuss, die ich bei euch am Stand gekauft habe, trage ich bereits. Gratulation zu eurem wirklich schönen Stand. Leider gibt es in Regensberg anscheinend keinen Bankomat. Sonst wäre wohl mehr als nur die Nuss drin gelegen.
    Alles Gute
    Andrea vom Zähringervolk (die mit dem Gebende)

    AntwortenLöschen