Donnerstag, 24. März 2011

Gartentag...

Heute haben wir wirklich einen Gartentag eingeschaltet. Am Morgen hatten wir noch Besuch von einem Versicherungsmann und einem Arbeiter der Wasserversorgung, aber dann ging es nach draussen. Viel Laub musste nochmals zusammengekehrt und meterweise Efeu zurückgeschnitten werden. Die Blütenpracht entschädigt aber mehr als genug. Die wilden Primeln strahlen und Salomonssiegel, Campanula und Lupinie sind schon kräftig am Wachsen. Morgen geh ich auf den Markt und kaufe schon mal die ersten Kräuter. Auch gegrillt haben wir heute Abend. Dazu habe ich Langos gemacht (lieber Gruss an PIRI) und das geht so: einen einfachen Hefeteig aus Mehl, Salz, Wasser, Hefe und einem Schuss Olivenöl lässt man gut aufgehen. Danach formt man kleine Fladen daraus, die man in Frittieröl ausbackt. Diese werden mit einer Knoblauchzehe abgerieben und mit Paprika bestreut. Zusammen mit einem Klecks Sauerrahm schmeckt das einfach himmlisch.

Sehr lecker, aber nicht ganz ohne Kalorien. Keine Angst, dieses Röckli passt doch noch...

Kommentare:

  1. Das sieht ja fein aus!!Ist das türkisch oder so? Könnte sein gell!
    Wünsch Dir einen schönen Gartentag und liebi Grüessli,Rita

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne guete Morge liebi Barbara:-)
    ...oh wie schöööön... bi dir wirds früehlig:-)
    ...und dini rösti gseht mega speziell us, sicher u fein gsi:-)
    ...we du luscht hesch mit ds mache... bi mir isch en schoggi für di... uf em blog... aber i überlah dir das, ob du das möchtisch a näh oder nid:-)
    glg nadi

    AntwortenLöschen
  3. du auch...ich auch...oh und es war soooo schön wieder im garten!!! Heeeeee und dein röckli...soooo schööööön, hab ich ja gar nicht gesehen!!! Mega mega schön!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  4. na bravo, da setze ich mich gerade mit Trennkost auseinander und nun präsentierst du mich solche Kalorien reiche Bilder..... zzzz ich staune doch jedes mal, es scheint, was du anpackst gelingt dir perfekt, herzlich piri

    AntwortenLöschen