Sonntag, 1. März 2009

Zuckermandeln...

Himbeereis und Erdbeershake heisst ein Aufruf von der Froschkönigin und gerne folge ich ihm. Gestern Morgen habe ich das erste Mal davon gehört und mich beim Einkaufen auch gerade mal mit pink und rosa eingedeckt. Mir ist aufgefallen, dass besonders die Italiener sehr selbstbewusst mit dieser Farbe umgehen. Auf dem Bild seht ihr Zuckermandeln in rosa, ausgestellt in einem wunderschönen Flohmarktschnäppchen.

Gekauft habe wir sie hier:

Diese Pasticceria ist in Zürich im Moment in aller Munde, im doppelten Wortsinn.

Ein Besuch lohnt sich sehr. Wir haben dort noch mehr rosa Teilchen gekauft, allerdings haben sie beim Transport etwas gelitten. Geschmeckt haben sie fantastisch, aber für ein Foto taugten sie nicht mehr.

Kommentare:

  1. Mmmhm, mir läuft jetzt gerade das Wasser im Munde zusammen. Das sieht soooo lecker aus !!

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Oh Barbara, ZUCKERMANDELN!!! *lächz*

    Wie lecker und so schön fotografiert in Deinem Flohmarktschatz! Schöööön, mehr davon... ;o)

    Grüß` Dich ganz lieb,
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. rosarot...so süass ;-))))! ganz a schön's tässli mit mmmmhhhh...feinem inhalt!
    liabi grüassli, carla

    AntwortenLöschen
  4. Mmh, zuckersüss präsentiert, deine Madeln in dem wunderschönen Flohmarktschnäppchen!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Zuckermandeln... bei italienischen Hochzeiten ist auch noch so eine schöne Tradition "Mandelsäckli" den Gästen als "Mitgebsel" mitzugeben... und Italienier haben immer sooo viele Gäste und immer soooo viele Säcklein zu viel bestellt... da ist das einer oder andere Säcklein bei uns am Empfang immer willkommen :-)

    äs schös tägli
    maya

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe da noch was für Dich, schau mal auf meiner Seite, dem Post von heute...

    Viel Spaß und liebe Grüße,
    *Silke*

    AntwortenLöschen