Sonntag, 1. Mai 2011

Mähhhhh......



Beim Frühlingserwachen in Rheinfelden ging es heute in Simones Werktstatt sehr grün zu und her. Wir durften nun direkt probieren, was sie uns seit kurzen auf ihrem neuen Wildwuchs-Blog zeigt.
Trotz anfänglicher Skepsis haben Lee-Ann und ich uns überzeugen lassen und schliesslich wurde herzhaft zugegriffen.


Das Buch von Meret Bissegger habe ich mir dann auf dem Heimweg auch gleich gekauft. Mal schauen ob es mehr auf dem Nachttisch oder eher in der Küche liegen wird....


Liebe Simone, lieber Steffi, danke vielmals für eure Gastfreundschaft. Es war mal wieder einfach schön bei euch....

Kommentare:

  1. oh barbara es war einfach herrlich heute und sooooo schön dich soooo spontan vorher zu treffen! und die grüne welle war wirklich lecker! Ich find das buch total schön und lese jeden abend darin...jetzt bin ich vielleicht mutiger und versuch auch mal was daraus!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. sehr Interessant, was war grünes in den Gläser?
    Grüssli
    nathaliegerbex.blogspot.com
    themoment-nathaliegerbex.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. liebe Barbara
    auch an dich einen dicken knuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuutsch!

    ♥ simone

    AntwortenLöschen