Dienstag, 7. Juli 2009

Ein toller Kauf...

Seit letztem Samstag gehört das weltallerschönste Nadelkissen mir. Ich habe es auf dem Nachtmarkt in Zürich entdeckt und fast wäre es mir zum Verhängnis geworden, dass ich es nicht gleich gekauft habe. Als wir nämlich nochmals zurück zu diesem Marktstand wollten war da nur noch eine Lücke und ich hatte mich schon fast damit abgefunden, als wir gesehen haben, dass sie sich wegen dem aufkommenden Wind drinnen ein Plätzchen gesucht hatten

Ich glaube, ich muss mich in Zukunft nach schönen alten Tassen auf dem Flohmarkt umsehen...

Nachtrag vom 31.10.2011:

Tanja vom Atelier Coquet möchte, dass ich darauf hinweise, dass diese Nadelkissen nur für den Eigengebrauch, aber nicht für den Wiederverkauf nachgebastelt werden dürfen...

Kommentare:

  1. Wir haben auch einen Flughafen hier...!
    *lach

    LG
    s.

    AntwortenLöschen
  2. oh ja,guck`dich nur um...!!!Ich möchte gerne eine solche von dir sehen ;-)))Fahrt ihr in die Ferien???Liebe GRüsse GabiB.
    Die sich eine Pfaff ala Carla ansehen wird;-)))aigonn

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich eine tolles Nadelkissen. Gute Idee für alte Tassen
    lieber Gruss
    bettina

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt, das sieht nach weltallerschönstem Nadelkissen aus!Eine tolle Idee!Gaaaanz viel Freude damit für dich und deine Nadeln ;o)!Herzliche Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  5. ja wirklich das weltallerschönste ♥
    eine geniale Idee...

    lg simone

    AntwortenLöschen
  6. ...meine mutter hat auf dem speicher (estrich) zig sammeltassen...
    vg,
    frl. sewsie

    AntwortenLöschen
  7. eeeeeeeeeeeeeeeeeeendlich kann ich wieder deine seiten öffnen liebe barbara ;-ooo wie hab ich deine bilder vermisst...hach und jetzt wieder dieses nadelige kissen...einfach nur schön!
    du bist die schatzmeisterin :-)
    ganz liebe grüsse, silke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Barbara! Das sieht einfach tol aus! Da hast du aber Glück, dass die Tasse noch nicht verkauft war!
    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  9. Kann man mehr Glück haben?
    Das wunderbare Stück gehört einfach zu dir, deshalb hat es auch gewartet. Neee, bin überhaupt nicht neidisch.
    Viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Die Tasse ist wunderschön! Und wie schön das du es auch bekommen hast!
    Freu mich mit dir
    lieben Gruß Christine

    AntwortenLöschen
  11. Tanja von http://www.ateliercoquet.ch/ möchte, dass ich darauf hinweise, dass sie damit einverstanden ist, wenn man so eine Tasse für den Eigengebrauch nachbastelt, nicht aber für den Wiederverkauf.

    AntwortenLöschen